Lymphologie

Wie man Lochfraßödeme identifiziert

Wie man Lochfraßödeme identifiziert

Inhaltsverzeichnis Symptome Ursachen Risikofaktoren Einen Arzt aufsuchen Einstufung Behandlung Verhütung Ausblick Ödem bezieht sich auf sichtbare Schwellung, die durch eine Ansammlung von Flüssigkeit in Geweben verursacht wird. Wenn nach dem Pressen der geschwollenen Haut eine Vertiefung zurückbleibt, spricht man von Lochfraßödemen. Der
Axillary web syndrome: Was Sie wissen müssen

Axillary web syndrome: Was Sie wissen müssen

Inhaltsverzeichnis Ursachen Symptome Behandlung Verhütung Das Axillare-Netz-Syndrom ist eine Nebenwirkung, die sich nach Entfernung der Lymphknoten unter den Achseln entwickeln kann. Der Zustand beinhaltet die Entwicklung von Narben oder verbundenen Gewebe unter dem Arm. Das Axillare-Netz-Syndrom kann schmerzhaft sein und den Bewegungsumfang im betroffenen Arm einschränken.
Das menschliche Gehirn enthält "Abflussrohre", heißt es in der Studie

Das menschliche Gehirn enthält "Abflussrohre", heißt es in der Studie

Bahnbrechende Forschungen der National Institutes of Health (NIH) zeigen, dass das Gehirn Lymphgefäße hat, die es ermöglichen, aus den Blutgefäßen austretenden "Abfall" zu verarbeiten. Dies könnte neues Licht auf die Beziehung zwischen dem Gehirn und dem Immunsystem werfen. MRI-Scans bestätigen die Existenz von Lymphgefäßen im Gehirn. Das lym
Was ist das Gelbe-Nagel-Syndrom?

Was ist das Gelbe-Nagel-Syndrom?

Inhaltsverzeichnis Symptome Ursachen und Risikofaktoren Behandlung Ausblick Obwohl der Name andeutet, dass es sich um ein kosmetisches Problem handelt, ist das gelbe Nagel-Syndrom tatsächlich eine komplexe, potenziell schmerzhafte Erkrankung, die mehrere Körpersysteme betrifft. Es erscheint normalerweise bei Personen über 50 Jahren. D
Lymphangiom: Was Sie wissen müssen

Lymphangiom: Was Sie wissen müssen

Inhaltsverzeichnis Was ist es? Ursachen und Risikofaktoren Symptome Komplikationen Diagnose Behandlung Ausblick Ein Lymphangiom ist eine Schwellung oder Masse, die hauptsächlich im Kopf, Hals und Mund auftritt. Lymphangiome sind das Ergebnis einer angeborenen Erkrankung und treten normalerweise bei der Geburt oder zumindest bei einer 2-jährigen Person auf.
Was macht das Lymphsystem?

Was macht das Lymphsystem?

Inhaltsverzeichnis Definition Anatomie Funktion Krankheiten Nachrichten Das Lymphsystem ist Teil des Immunsystems. Es behält auch das Flüssigkeitsgleichgewicht bei und spielt eine Rolle bei der Aufnahme von Fetten und fettlöslichen Nährstoffen. Das lymphatische oder Lymphsystem umfasst ein ausgedehntes Netzwerk von Gefäßen, die durch fast alle unsere Gewebe fließen, um die Bewegung einer Flüssigkeit, die Lymphe genannt wird, zu ermöglichen. Ähnlich
Lymphombehandlung mit Hilfe von 25% normaler Kalorienzufuhr - Tierstudie

Lymphombehandlung mit Hilfe von 25% normaler Kalorienzufuhr - Tierstudie

Ein neues Experiment bei Mäusen deutet darauf hin, dass eine Diät mit unter-normalen Kalorien die Wirksamkeit der Drogenkrebsbehandlung unterstützen könnte. Das Team um Jean-Ehrland Ricci vom Französischen Institut für Gesundheit und medizinische Forschung in Frankreich hat Mäuse, die ein Lymphom entwickelt haben, in zwei getrennte Gruppen eingeteilt: diejenigen, die eine kalorienreduzierte Ernährung um 25% niedriger als normal einnahmen und solche, die aßen eine regelmäßige Diät. Nachdem di